SKYPE-GITARREN­UNTERRICHT

Webcam-Unterricht per Skype ist orts­unabhängig und von überall möglich. Ob von zu Hause, vom Büro oder aus dem Hotel. Man spart sich den Anfahrtsweg – insbesondere wenn der nächste geeignete Lehrer nicht in der Nähe wohnt.

In meinem Unterricht könnt ihr mir aus 4 unterschied­lichen Kamera­perspektiven genau auf die Finger schauen. Unterrichts­materialien wie Noten, Tabs und Playbacks bekommt ihr von mir zugeschickt. Bequemer geht es nicht.

Was ihr neben einer Gitarre benötigt, ist ein schneller Internet­anschluss, ein Computer mit Webcam und die Software Skype. Kopfhörer oder zusätzliche externe Lautsprecher sind von großem Vorteil.

INHALTE

Bei mir lernt ihr alles, was ihr zum Gitarrespielen benötigt.
Ob für Pop, Rock, Blues, Funk oder Jazz - Ich zeige euch die für die jeweiligen Musikstile typischen Eigenheiten und Techniken, Tonleitern und Akkorde, Anschlags­techniken und Zupfmuster. Musik­theoretische Themen wie Harmonielehre werden ebenso behandelt wie das Notenlesen.

Detaillierte Aufzeichnungen und Tonbeispiele unterstützen euch beim eigenständigen Lernen zwischen den Unterrichts­stunden.

Mein Unterricht folgt einem - auf meiner umfangreichen Unterrichts­erfahrung basierenden - didaktischen Konzept und ist darauf ausgelegt, aus jedem Schüler einen fundierten Gitarristen zu machen.

Natürlich sind Vorschläge und Einflussnahme das Schülers ausdrücklich erwünscht, um den Unterricht auf jeden einzelnen persönlich anpassen zu können.
Wer schon gitarren­erfahren ist und nur punktuell nach Tipps oder neuen Impulsen sucht, ist bei mir natürlich auch an der richtigen Adresse. Die Ziele des Unterrichts werden mit jedem Schüler individuell von uns beiden erfasst.

Der Unterricht richtet sich auch explizit an Berufstätige, weshalb Unterricht in den Abendstunden selbstverständlich ist.

DEIN LEHRER

Seit 2007 bin ich vollberuflich als Gitarrist/Musiker tätig. Neben meiner Tätigkeit als Gitarrenlehrer habe ich in mehreren Bands gespielt und Live-Auftritte in ganz Deutschland gemacht. Darüber hinaus bin ich als Studio­gitarrist und DJ tätig gewesen.

Schon während meiner Schulzeit und des Studiums habe ich nebenbei Gitarren­unterricht gegeben. Mittlerweile blicke ich auf 25 Jahre Unterrichts­erfahrung zurück und habe mir dadurch einen umfangreichen didaktischen Erfahrungs­schatz erarbeitet.

Zur Zeit lebe ich in Hamburg, von wo aus ich jetzt das Internet erobere.

Björn Heise (September 2018)

FAQ & GEBÜHREN

Wie lang ist eine Unterrichtsstunde?
• Eine Einheit dauert 55 Minuten

Was kostet eine Unterrichtsstunde?
• Die Gebühren belaufen sich auf 40€ für 55 Minuten

Kann man auch mehrere Stunden buchen?
• es gibt 5er und 10er Karten
• eine 5er Karte kostet 190€ (5% Rabatt)
• eine 10er Karte kostet 360€ (10% Rabatt)

Wie funktioniert die Bezahlung und welche Bezahl­möglichkeiten gibt es?
• Paypal oder Banküberweisung
• das Geld muss vor Unterrichtsbeginn gutgeschrieben worden sein

Wie kann man den Unterricht buchen?
• Terminabsprache ist per Email oder Anruf möglich

Welche technischen Voraussetzungen werden benötigt?
• gute Internetverbindung
• Skype auf Rechner, Laptop oder Tablet
• Webcam
• externe Lautsprecher oder Kopfhörer von großem Vorteil

Was sind die Unterrichtsinhalte?
• Blues-, Rock-, Pop-, Funk-, Jazz-Gitarre
• Strumming- und Zupftechniken
• Solieren und Improvisieren
• sämtliche Tonleitern, Akkorde und Spieltechniken
• Tabulatur und Noten lesen
• Harmonielehre

KONTAKT

• Du möchtest dich für den Unterricht anmelden?
• Du möchtest eine Probestunde machen?
• Du hast noch Fragen zu dem Unterricht?
Dann melde dich bei mir!


Bilder:
Jens Oliver Klaffs
(www.jo-klaffs.de)
Björn Heise


Wichtiges:
Impressum
Datenschutzerklärung

Datenschutz-Heise